Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am 12. März 2022 und gilt für Bürger und rechtmäßige ständige Einwohner des Europäischen Wirtschaftsraums.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir was wir mit den Daten, die wir über dich via https://pfaffenhofen-ist-bunt.de gesammelt haben, tun. Wir empfehlen dir, dieses Dokument sorgfältig zu lesen. Während unserer Verarbeitung entsprechen wir den gesetzlichen Anforderungen. Dies bedeutet unter anderem:

  • Wir geben klar die Zwecke für die wir persönliche Daten verarbeiten, an. Dies geschieht durch diese Datenschutzerklärung.
  • Wir zielen darauf ab, unsere Sammlung von persönlichen Daten auf jene persönliche Daten zu beschränken, die aus legitimen Gründen benötigt werden.
  • Wir werden zunächst dein explizites Einverständnis einholen, wenn dies notwendig sein sollte, um deine persönlichen Daten zu verarbeiten.
  • Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um deine persönlichen Daten zu schützen und verlangen dies ebenso von Parteien, die persönliche Daten in unserem Auftrag verarbeiten.
  • Wir respektieren dein Recht auf Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung deiner personenbezogenen Daten.

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte.

1. Zweck, Daten und Aufbewahrungsfrist

Wir können personenbezogene Daten für eine Reihe von Zwecken im Zusammenhang mit unserer Geschäftstätigkeit sammeln oder erhalten, darunter die folgenden: (zum Vergrößern anklicken) 

2. Weitergabe an andere Parteien

Wir geben diese Daten nur zu folgenden Zwecken an Verarbeiter weiter:

Verarbeiter

Name: Host Europe GmbH
Land: Deutschland
Zweck: Hosting der Website

3. Cookies

Unsere Website benutzt Cookies. Für mehr Informationen über Cookies schaue bitte unter unseren Cookie-Richtlinien nach. 

4. Sicherheit

Wir sind der Sicherheit persönlicher Daten verpflichtet. Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um Missbrauch von und unauthorisierten Zugriff auf persönliche Daten zu begrenzen. Dies stellt sicher, dass nur notwendige Personen Zugriff auf deine Daten erhalten, dieser Zugriff geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig geprüft werden.

5. Websites von Drittanbietern

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Drittparteien, die durch Links auf unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Drittanbieter deine persönlichen Daten in verlässlicher oder sicherer Weise behandeln. Wir empfehlen dir die Datenschutzerklärungen dieser Websites vor deren Nutzung zu lesen.

6. Ergänzungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um sich über Änderungen zu informieren. Darüber hinaus informieren wir dich wo immer möglich.

7. Zugriff und Bearbeitung deiner Daten

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte. Du kannst uns mittels der unten stehenden Informationen erreichen. Du hast die folgenden Rechte:

  • Du hast das Recht zu wissen, warum deine persönlichen Daten gebraucht werden, was mit ihnen passiert und wie lange diese verwahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Du hast das Recht deine uns bekannten persönliche Daten einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht wann immer du wünscht, deine persönlichen Daten zu ergänzen, zu korrigieren sowie gelöscht oder blockiert zu bekommen.
  • Wenn du uns dein Einverständnis zur Verarbeitung deiner Daten gegeben hast, hast du das Recht dieses Einverständnis zu widerrufen und deine persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Datentransfer deiner Daten: Du hast das Recht, alle deine persönlichen Daten von einem Verantwortlichen anzufordern und in ihrer Gesamtheit zu einem anderen Verantwortlichen zu transferieren.
  • Widerspruchsrecht: Du kannst der Verarbeitung deiner Daten widersprechen. Wir entsprechen dem, es sei denn es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Bitte stelle sicher, dass du immer klar angibst, wer du bist, sodass wir sicher sein können nicht die Daten der falschen Person zu bearbeiten oder zu löschen.

8. Eine Beschwerde übermitteln

Wenn du nicht zufrieden mit der Art und Weise bist, in der wir (deine Beschwerde) die Verarbeitung deiner persönlichen Daten handhaben, hast du das Recht eine Beschwerde an die Datenschutzbehörde zu richten.

9. Kontaktdaten

Holger Haslbeck
Hopfenweg 16a
85276 Pfaffenhofen a.d. Ilm
Deutschland
Website: https://pfaffenhofen-ist-bunt.de
E-Mail: ed.tnub-tsi-nefohneffafp@ofni
Telefonnummer: 08441 7971092

Anhang

Shariff Wrapper

Social-Media-Plugin „Shariff Wrapper“

Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit zur Nutzung von sogenannten „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutz Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf unserer Seite lediglich als statische Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Website des Anbieters enthält. Durch das Anklicken der Grafik werden Sie somit zu der Website des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, genauso wie es auch bei normalen Links funktioniert. Erst beim Aufruf der Website des Anbieters erhält dieser Informationen über Sie, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse. Sofern Sie die Button-Grafiken nicht anklicken, findet keinerlei Datenaustausch statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen über das Plugin und zur Shariff-Lösung finden Sie hier: https://de.wordpress.org/plugins/shariff/

Wir bieten auf unserer Website Buttons für die folgenden Dienste / Unternehmen an: Facebook, Tumblr und Twitter.

Newsletter

Anmeldung/Abmeldung E-Mail-Newsletter

Wir bieten dem Nutzer an, sich bei einem E-Mail-Newsletter anzumelden, um aktuelle Informationen zu Aktionen von „Pfaffenhofen ist Bunt“ per Email zu erhalten. Wenn sich der Nutzer auf unserer Website zu unserem Newsletter anmeldet, werden die im Anmeldeformular eingegebenen Daten (E-Mail-Adresse und optional Name und Vorname) zwecks Zustellung einer E-Mail zur Bestätigung der Anmeldung verarbeitet. Die Bestätigungs-E-Mail enthält einen Link, mit dessen Aufruf der Nutzer die Anmeldung bestätigt. Alle An- und Abmeldungen werden von unserem System gespeichert. Nicht bestätigte Anmeldungen werden regelmäßig, spätestens aber nach 30 Tagen, gelöscht.

Neben den genannten Daten werden bei der Anmeldung, Bestätigung oder Änderungen der Daten über das Newsletter-Profil, das in der Willkommens-E-Mail und jeder Newsletter-E-Mail verlinkt ist, auch der jeweilige Zeitpunkt und die IP-Adresse des Nutzers gespeichert. Dies ist erforderlich, um den möglichen Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb unserer rechtlichen Absicherung. Nach Abbestellung des Newsletters bzw. bei Widerruf der Einwilligungserklärung bewahren wir Daten zur Anmeldung, Bestätigung und Abmeldung für 3 Jahre auf.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Nutzerdaten erfolgt auf Grundlage seiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligungserklärung erfolgt durch den Aufruf des für die Anmeldung per E-Mail übersandten Bestätigungslinks mittels des Doppel-Opt-In-Verfahrens. Die Rechtsgrundlage der Speicherung der Zeitpunkte und IP-Adresse bei der Anmeldung, Bestätigung, Änderung und Abmeldung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Wir behalten uns vor, bei versendeten Newsletter-E-Mails sogenannte Web-Beacons bzw. Tracking-Pixel zu nutzen, die durch das Öffnen eines Newsletters von unserem System geladen werden, einzusetzen. Dabei werden die IP-Adresse und Informationen zum genutzten Gerät übermittelt. Wir können dadurch Auswertungen zur Öffnungsrate und Nutzung erstellen und den Newsletter dadurch verbessern.

Der Nutzer kann das Abonnement bzw. seine Einwilligungserklärung jederzeit über sein in der Willkommens-E-Mail oder den Newsletter-E-Mails verlinkten Newsletter-Profil abbestellen bzw. kündigen. Zusätzlich enthält jede Newsletter-E-Mail einen Link zum direkten Abmelden vom Newsletter. Das Newsletter-Profil enthält auch die Möglichkeit E-Mail-Adresse, Name und Vorname jederzeit zu ändern. Gründe für Änderung oder Abmeldung sind nicht anzugeben. Der Widerruf ist mit Wirkung für die Zukunft gültig. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Die Verarbeitung der Daten wird derzeit nicht im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung durch einen Dienstleister durchgeführt. Wir behalten uns aber vor, dies in der Zukunft zu ändern. Abonnenten des Newsletters werden per E-Mail über derartige Änderungen frühzeitig informiert und können den Newsletter dann nach Wunsch mittels dem in der E-Mail enthaltenen Abmelde-Link kündigen, damit keine Daten zum Dienstleister übertragen werden. In diesem Zuge wird diese Datenschutzerklärung aktualisiert.

Ausser bei einer zukünftig möglichen Auftragsdatenverarbeitung, geben wir die gespeicherten Daten nicht an Dritte weiter. Weder zur Werbezwecken noch für andere Nutzungsarten.

Complianz | The Privacy Suite for WordPress

Diese Website verwendet die Privacy Suite für WordPress von Complianz, um browser- und gerätebasierte Einwilligungen zu sammeln und aufzuzeichnen. Für diese Funktion wird deine IP-Adresse anonymisiert und in unserer Datenbank gespeichert. Dieser Dienst verarbeitet keine persönlich identifizierbaren Informationen und gibt keine Daten an den Dienstanbieter weiter. Weitere Informationen findest du in der Complianz Datenschutzerklärung.